Zulassungsvoraussetzungen

Sie können sich für den Master of Arts – Taxation bewerben, wenn Sie einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in den Bereichen der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder damit verwandten Bereichen mit mindestens 180 ECTS-Punkten erlangt haben. Das sind beispielsweise:  

Zudem sind Kenntnisse der deutschen Sprache notwendig, die mindestens dem Niveau C1 des “Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER)” für Sprachen entsprechen. 

Wir suchen für unseren Taxmaster motivierte Studierende, die Spaß am Steuerrecht haben und zu einer herausragenden Beraterpersönlichkeit ausgebildet werden möchten.  

Auch für Steuerberaterinnen und Steuerberater geeignet

Der Master of Arts – Taxation richtet sich ebenso an fertig geprüfte Steuerberaterinnen und Steuerberater, die einen akademischen Masterabschluss anstreben. 

Taxmaster Logo

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Taxmaster Freiburg stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen